Kulturradio Steiermark - November

Wie jeden Monat gibt es auf Radio Helsinki in Graz kulturpolitische Nachrichten der IG Kultur Steiermark. Diesmal u.a. mit einem ausführlichen Interview mit Lukas Oberndorfer zum Thema "Autoritäre Wende".

Im ersten Teil hört ihr folgende Meldungen:

– Bestellung Kulturamtsleiter Graz
– Bestellung Kulturkurratorium Land Steiermark
– Kurzmeldung, Tipps & Termine

Ab Minute ’25 ist Klaus Stoertebeker im Interview zu hören. Er berichtet über die am 15.12.17 stattfindende Veranstaltung „Kulturräume sichern“.

Ab Minute ’58 gibt es einen Mitschnitt von der Eröffnung des Crossroads – Festival für Dokumentarfilm & Diskurs 2017 sowie ein ausführliches Interview mit dem Wissenschafter Lukas Oberndorfer. Es geht um die Autoritäre Wende, ihre Hintergründe, Auswirkungen auf den Kulturbereich und mögliche Auswege und Gegenstrategien.

 

Ähnliche Artikel

Kulturradio Steiermark - Oktober

Es gibt Alternativen!